Bitte drehen Sie Ihr Gerät

Kontakt
Vorsprung durch kompaktes Fachwissen und hohes Abrechnungs-Know-how
Erfahrungsaustausch in praxisorientierten Seminaren und Lehrgängen
Neue Impulse für das ganze Team
Begrenzte Teilnehmerzahl garantiert intensives Arbeiten
0049 (0) 7433 / 952-701 Seminarberatung, Frau Rebhan-Reeck*
0049 (0) 7433 / 952-222 Lehrgangsberatung, Frau Bäuerle*
0049 (0) 7433 / 952-6038 Dios Produktpräsentationen, Frau Sulzer*
0049 (0) 7433 / 952-777 Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@spitta-akademie.de
Wir melden uns so schnell wie möglich
Callback-Service
Wir rufen Sie gebührenfrei zurück!

08:00 - 17:00 Uhr
Mo - Do
*
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
 
Suche
  • Themenauswahl
    • Zahnmedizinische Abrechnung
    • Zahntechnische Abrechnung
    • Praxis- und Labormanagement
    • Hygiene- und Qualitätsmanagement
    • Kieferorthopädische Abrechnung
  • Fortbildungsformat
    • Seminare
    • Fernlehrgänge
    • Lehrgänge
    • Webinare
    • eLearning
    • Online-Seminare
  • Ort wählen
Spitta Akademie
Kein Problem! Nennen Sie uns einfach Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben und wir mailen Ihnen umgehend ein neues Passwort zu. Sie können das Passwort später jederzeit wieder ändern.
Suche
  • Themenauswahl
    • Zahnmedizinische Abrechnung
    • Zahntechnische Abrechnung
    • Praxis- und Labormanagement
    • Hygiene- und Qualitätsmanagement
    • Kieferorthopädische Abrechnung
  • Fortbildungsformat
    • Seminare
    • Fernlehrgänge
    • Lehrgänge
    • Webinare
    • eLearning
    • Online-Seminare
  • Ort wählen
Hygiene- und Qualitätsmanagement
Fernlehrgang

Qualitätsmanagementbeauftragte Arzt-/Zahnarztpraxis (TÜV) – m/w/d

Qualitätsmanagementbeauftragte Arzt-/Zahnarztpraxis (TÜV) – m/w/d
  • Sie kennen die Anforderungen und Methoden des Qualitätsmanagements in der Praxis
  • Sie übernehmen die Einführung und Pflege des praxisinternen QM-Systems
  • Sie setzen alle gesetzlichen Anforderungen an das Hygienemanagement souverän um

Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagement als wesentlicher Faktor für ein effizientes Praxismanagement

Reibungslose Prozesse und zufriedene Patienten machen den Erfolg einer Arzt- und Zahnarztpraxis aus. Wie kann ein effizientes Qualitätsmanagement (QM) dazu beitragen? Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagementsystem  (QM-System) hilft dabei, einzelne Abläufe in der Praxis zu verbessern und weiterzuentwickeln. Sie erkennen Verbesserungspotentiale und können diese in Ihr bestehendes Qualitätsmanagement integrieren.

Ihre Rolle als Qualitätsmanagementbeauftragte / Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB)

Was ist die Rolle einer Qualitätsmanagementbeauftragte / Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB) in der Praxis? Als QMB sind Sie dafür verantwortlich, dass das Qualitätsmanagementsystem den Anforderungen G-BA-Richtlinie oder der Norm ISO 9001 entsprechend umgesetzt wird. Zu Ihren Aufgaben zählt unter anderem ein Qualitätsmanagement in der Praxis einzuführen, auszubauen und weiterzuentwickeln. Mit der Weiterbildung zur Qualitätsmanagementbeauftragten Arzt- / Zahnarztpraxis lernen Sie die Vorgaben an das Qualitätsmanagement nach der G-BA-Richtlinie und nach DIN ISO 9001 sowie die QM-Methoden kennen. Sie eignen sich mit dem Lehrgang Wissen über die QM-Dokumentation von Verfahrens- und Arbeitsabläufen an. Ihr fachspezifisches Know-how setzen Sie als Qualitätsmanagementbeauftragte ein, um Optimierungsprojekte anzustoßen und das einrichtungsinterne QM-System stetig zu verbessern. Zu den wichtigsten Aufgaben der QMB zählen ebenso die Umsetzung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung, zum Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sowie jegliche Maßnahmen zur Erfüllung der Anforderungen an die Hygiene in der Praxis. 

Letztendlich leisten Sie durch Ihre Kompetenz einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der grundsätzlichen Anforderungen an ein QM-System und zur erfolgreichen Erfüllung der Qualitätsziele in der Praxis oder eines Unternehmens. 

Mit dem Abschluss der Weiterbildung können Sie auch Ihre Selbständigkeit als externer QM-Beauftragter begründen und als QM-Beauftragter oder interner Qualitätsauditor tätig werden.

Weiterbildung mit TÜV Zertifikat

Der Lehrgang zur Qualitätsmanagementbeauftragten schließt mit einer offiziellen Prüfung ab. Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhalten Sie ein TÜV Zertifikat zum/zur Qualitätsmanagementbeauftragten.

 

Wichtige Information!

Bei allen Veranstaltungen, die vor Ort stattfinden, setzen wir auf ein Hygienekonzept und erfüllen gemeinsam mit unseren Veranstaltungshotels die erforderlichen Sicherheits- und Hygienevorgaben. Veranstaltungen, die aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können, werden online durchgeführt.

Fortbildungsinhalte
  • Grundlagen des Qualitätsmanagements
    • Qualität in der Zahnarztpraxis / Arztpraxis
    • Struktur-, Prozess-, und Ergebnisqualität
    • gesetzliche Anforderungen, Patientenanforderungen
    • Qualitätsmanagemensysteme in Zahnarztpraxen / Arztpraxen
    • Dokumentation des Qualitätsmanagementsystems
    • Normenreihe DIN EN ISO 9000 ff
    • Dokumente und Aufzeichnungen
    • Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen
    • Erstellung eines Handbuchkapitels
  • Aufgaben der Praxisleitung
    • Definition von Qualitätspolitik und Praxiszielen
    • Pflege der internen Kommunikation
    • Bewertung des Managements
  • Gestaltung von Prozessen und Projekten
    • Prozessfähigkeit und Prozessdenken
    • Kern-, Führungs- und Unterstützungsprozesse
    • Verbesserungsprozesse
    • Patientenbezogene Prozesse
    • Dienstleistungserbringung
    • Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
    • Begleiten und Überwachen von Leistungen
    • Überwachung und Messung von Prozessen
    • Korrekturmaßnahmen
    • Verbesserungsmaßnahmen
    • Vorbeugungsmaßnahmen
  • Aufbau eines QM-Systems in einer Zahnarztpraxis
    • Qualitätswerkzeuge (Q7) und Managementwerkzeuge (M7)
  • Inhalte der Norm ISO 9001:2015
    • Ablauf und Dokumentation eines Audits
    • Produkt-, Verfahrens-, Prozess- und Systemaudit
    • Zertifizierungsablauf, Zertifizierungsaudit
  • Qualitätstechniken und Datenanalyse
    • Fähigkeiten zur Kommunikation
    • Begeisterung wecken
    • Handlungskompetenz und Führungskompetenz
  • Audit und Zertifizierung
    • Durchführung der Präsentation
    • Vortragstechnik, Umgang mit Medien
    • Gestaltung der Folien
    • Moderationstechniken
    • Lenkung von Gruppenarbeiten
  • Strategien zur Überzeugung des Teams
    • Fähigkeiten zur Kommunikation
    • Begeisterung wecken
    • Handlungskompetenz und Führungskompetenz
  • Präsentation und Moderation
    • Durchführung der Präsentation
    • Vortragstechnik, Umgang mit Medien
    • Gestaltung der Folien
    • Moderationstechniken
    • Lenkung von Gruppenarbeiten
*Pflichtfeld
Ihr direkter Kontakt zu uns:

Die nächsten Termine:
Termine in Kürze verfügbar.
Präsenzphasen finden im oben genannten Ort statt.
Je nach Entwicklung werden die Präsenzphasen online durchgeführt.

Dauer
7 Monate

Unterrichtsform
3 Unterrichtsphasen in Berlin - insgesamt nur 10 Präsenztage

Preisinfo
Kursgebühr:
1590,00 €
Im Preis enthalten:
  • alle Lehrmaterialien
  • persönliche Betreuung während der Lehrgangsdauer

Zulassungsvoraussetzung

Abschluss
Zertifikat:
Qualitätsmanagementbeauftragte/r QMB (TÜV) Arzt-/Zahnarztpraxis
Urkunde:
Qualitätsmanagementbeauftragte/r QMB-Z (Spitta Akademie) Schwerpunkt Zahnarztpraxis

Teilnehmerstimmen
Manuela: "Da ich vor 10 Jahren schon den ZMV Lehrgang gemacht habe, ist das schon Lob genug. Lehrkräfte super,Kommunikation super, einfach klasse. Es ist immer jemand da der ein offenes Ohr hat. Sehr umfangreiches Unterrichtsmaterial. "
Teilnehmerbewertung | www.fernstudiumcheck.de
Viktoria: "Für berufstätige Menschen als Fernlehrgang einfach nur zu empfehlen. Lehrgang an sich sehr strukturiert und verständlich. Die Kommunikation klappte auch einwandfrei. Auch Präsenzunterricht wurde sehr gut organisiert. Dent.kom war auch bei der Suche nach günstigen Unterkünften sehr hilfsbereit."
Teilnehmerbewertung | www.fernstudiumcheck.de

Referent(in)
Michael Buchholtz
Michael Buchholtz
weitere Infos
Tina Henschel
Tina Henschel
weitere Infos
Katharina Schlingelhof
Katharina Schlingelhof
weitere Infos
Vera Thenhaus
Vera Thenhaus
weitere Infos