Kontakt
Vorsprung durch kompaktes Fachwissen und hohes Abrechnungs-Know-how
Erfahrungsaustausch in praxisorientierten Seminaren und Lehrgängen
Neue Impulse für das ganze Team
Begrenzte Teilnehmerzahl garantiert intensives Arbeiten
0049 (0) 7433 / 952-701 Fortbildungsberaterin A. Rebhan-Reeck*
0049 (0) 7433 / 952-777 Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@spitta-akademie.de
Wir melden uns so schnell wie möglich
Callback-Service
Wir rufen Sie gebührenfrei zurück!

08:00 - 17:00 Uhr
Mo - Do
*
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
WhatsApp
Katalog anfordern
 

QM – einfach und unkompliziert umgesetzt – Wie Sie ein Qualitätsmanagement im Praxisalltag einführen und kontinuierlich davon profitieren.

QM – einfach und unkompliziert umgesetzt – Wie Sie ein Qualitätsmanagement im Praxisalltag einführen und kontinuierlich davon profitieren.
Diese Aufzeichnung ist nur für
eingeloggte/registrierte Nutzer verfügbar!
11.10.2017 | Ulrike Barbett

Zahnärzte sind nach § 135a Abs. 2 Nr. 2 SGB V verpflichtet, ein Qualitätsmanagement (QM) einzuführen und weiterzuentwickeln.Die Anforderungen regelt die QM-Richtlinie „Vertragszahnärztliche Versorgung“ des Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA).Diese bestehende Richtlinie hat der G-BA im Januar 2014 nochmal geändert, angepasst und um Risiko- und Fehlermanagement und Hygienemanagement erweitert.


In diesem Webinar stellen wir Ihnen die Anforderungen an ein Qualitätsmanagement vor und zeigen Ihnen auf wie Sie ein QM inklusive Medizinprodukteverwaltung und Hygienemanagement digital verwalten können.Denn nicht nur die Hygiene ist ein wichtiger Pfeiler gut funktionierender Praxisabläufe, sondern auch ein etabliertes und gelebtes QM.So gelingt es Ihnen im Bedarfsfall alle notwendigen Prozessabläufe, Einweisungen und Dokumentationen vorzulegen. Und Sie sind für eine Praxisbegehung und Zertifizierung bestens vorbereitet.


Künftige Live-Webinare
Melden Sie sich heute noch kostenlos an