Kontakt
Vorsprung durch kompaktes Fachwissen und hohes Abrechnungs-Know-how
Erfahrungsaustausch in praxisorientierten Seminaren und Lehrgängen
Neue Impulse für das ganze Team
Begrenzte Teilnehmerzahl garantiert intensives Arbeiten
0049 (0) 7433 / 952-701 Fortbildungsberaterin A. Rebhan-Reeck*
0049 (0) 7433 / 952-777 Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@spitta-akademie.de
Wir melden uns so schnell wie möglich
Callback-Service
Wir rufen Sie gebührenfrei zurück!

08:00 - 17:00 Uhr
Mo - Do
*
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
WhatsApp
Katalog anfordern
 

Die Telematik-Infrastruktur - Anwendung und Umsetzung im Praxisalltag

Die Telematik-Infrastruktur - Anwendung und Umsetzung im Praxisalltag
Diese Aufzeichnung ist nur für
eingeloggte/registrierte Nutzer verfügbar!
11.04.2018 | Jennifer Kipp
Präsentiert von
DIOS

Alle Akteure des Gesundheitswesens sollen von den Vorteilen der elektronischen Gesundheitskarte und der Telematik-Infrastruktur profitieren. Hierbei stehen der Schutz und die Sicherung der Daten sowie die Wirtschaftlichkeit, Qualität und Transparenz der Behandlung im Vordergrund.

Welches Ziel beinhaltet die Telematik-Infrastruktur in Verbindung mit Ihrem Praxisablauf?

Was genau bedeutet VSDM und wofür ist es zuständig? Wie wird der Ablauf des Einlesens der Versichertendaten in Ihrer Praxis aussehen und was verändert sich für Sie?


Haben Sie sich einige dieser Fragen schon mal gestellt? Dann ist dieses Webinar genau das Richtige für Sie.

Inhalte:

  • Der Kreislauf der Telematik-Infrastruktur
  • Ablauf der Telematik-Infrastruktur in Ihrem Praxisverwaltungssystem
  • Versichertenstammdatenmanagement – VSDM – wofür ist es zuständig in Verbindung mit der Telematik-Infrastruktur?