Bitte drehen Sie Ihr Gerät

Kontakt
Vorsprung durch kompaktes Fachwissen und hohes Abrechnungs-Know-how
Erfahrungsaustausch in praxisorientierten Seminaren und Lehrgängen
Neue Impulse für das ganze Team
Begrenzte Teilnehmerzahl garantiert intensives Arbeiten
0049 (0) 7433 / 952-701 Seminarberatung, Frau Rebhan-Reeck*
0049 (0) 7433 / 952-222 Lehrgangsberatung, Frau Bäuerle*
0049 (0) 7433 / 952-777 Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@spitta-akademie.de
Wir melden uns so schnell wie möglich
Callback-Service
Wir rufen Sie gebührenfrei zurück!

08:00 - 17:00 Uhr
Mo - Do
*
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
 
Suche
  • Themenauswahl
    • Zahnmedizinische Abrechnung
    • Zahntechnische Abrechnung
    • Praxis- und Labormanagement
    • Hygiene- und Qualitätsmanagement
  • Fortbildungsformat
    • Seminare
    • Fernlehrgänge
    • Lehrgänge
    • Webinare
    • eLearning
  • Ort wählen
Spitta Akademie
Kein Problem! Nennen Sie uns einfach Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben und wir mailen Ihnen umgehend ein neues Passwort zu. Sie können das Passwort später jederzeit wieder ändern.
Suche
  • Themenauswahl
    • Zahnmedizinische Abrechnung
    • Zahntechnische Abrechnung
    • Praxis- und Labormanagement
    • Hygiene- und Qualitätsmanagement
  • Fortbildungsformat
    • Seminare
    • Fernlehrgänge
    • Lehrgänge
    • Webinare
    • eLearning
  • Ort wählen

Adhäsiver Stumpfaufbau und die Auswahl des Adhäsiv-Systems

Adhäsiver Stumpfaufbau und die Auswahl des Adhäsiv-Systems
Diese Aufzeichnung ist nur für
eingeloggte/registrierte Nutzer verfügbar!
12.09.2018 | Dr. med. dent. Thomas Klinke
Präsentiert von
Kettenbach GmbH & Co. KG

Ausgehend von einem kurzen Status quo zu den chemischen Hintergründen von Self-Etch-Adhäsiven und dual-/autopolymerisierenden Kompositen führt der Referent durch die sich immer wieder stellenden Fragen der Materialauswahl für den adhäsiven Stumpfaufbau.

Dabei wird im Webinar auf die Notwendigkeiten und Möglichkeiten der Materialien hingewiesen, die verschiedenen Prozessschritte und auch die Anwendung im Wurzelkanal beleuchtet. Über die dargestellten Auswirkungen für den Anwender aber auch für den Praxisalltag werden Lösungsansätze vorgestellt und diskutiert.

Der Teilnehmer erhält also eine Übersicht über „Dos & Don’ts“ zum Aufbau ohne Schichtung, zur Adhäsivauswahl und der Verwendung im Wurzelkanal.


Inhalte:

•    Moderne Adhäsiv-Systeme und ihre chemischen Hintergründe
•    Stumpfaufbau, Schichtung und die Auswahl des Materials
•    Das Adhäsiv im Wurzelkanal
•    Lösungsansätze
•    Auswirkungen auf den Praxisalltag


Künftige Live-Webinare
Melden Sie sich heute noch kostenlos an