Bitte drehen Sie Ihr Gerät

Kontakt
Vorsprung durch kompaktes Fachwissen und hohes Abrechnungs-Know-how
Erfahrungsaustausch in praxisorientierten Seminaren und Lehrgängen
Neue Impulse für das ganze Team
Begrenzte Teilnehmerzahl garantiert intensives Arbeiten
0049 (0) 7433 / 952-701 Seminarberatung, Frau Rebhan-Reeck*
0049 (0) 7433 / 952-222 Lehrgangsberatung, Frau Bäuerle*
0049 (0) 7433 / 952-6038 Dios Produktpräsentationen, Frau Sulzer*
0049 (0) 7433 / 952-777 Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@spitta-akademie.de
Wir melden uns so schnell wie möglich
Callback-Service
Wir rufen Sie gebührenfrei zurück!

08:00 - 17:00 Uhr
Mo - Do
*
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
 
Suche
  • Themenauswahl
    • Zahnmedizinische Abrechnung
    • Zahntechnische Abrechnung
    • Praxis- und Labormanagement
    • Hygiene- und Qualitätsmanagement
    • Kieferorthopädische Abrechnung
  • Fortbildungsformat
    • Seminare
    • Fernlehrgänge
    • Lehrgänge
    • Webinare
    • eLearning
    • Online-Seminare
  • Ort wählen
Spitta Akademie
Kein Problem! Nennen Sie uns einfach Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben und wir mailen Ihnen umgehend ein neues Passwort zu. Sie können das Passwort später jederzeit wieder ändern.
Suche
  • Themenauswahl
    • Zahnmedizinische Abrechnung
    • Zahntechnische Abrechnung
    • Praxis- und Labormanagement
    • Hygiene- und Qualitätsmanagement
    • Kieferorthopädische Abrechnung
  • Fortbildungsformat
    • Seminare
    • Fernlehrgänge
    • Lehrgänge
    • Webinare
    • eLearning
    • Online-Seminare
  • Ort wählen
Zahntechnische Abrechnung
Seminar

Zahntechnische Abrechnung BEL/beb für Profis

Profitieren Sie von der hohen Expertise unserer Referenten

Zahntechnische Abrechnung BEL/beb für Profis
8
  • Sie erkennen versteckte Potenziale in der Abrechnung und steigern so die Wirtschaftlichkeit des Labors
  • Sie vertiefen Ihre Abrechnungskenntnisse mit praxisnahem Profiwissen
  • Sie gewinnen Sicherheit in der Abrechnung von nicht alltäglichen Spezialfällen

 


 
SEMINARBESCHREIBUNG

Sie haben bereits einige Erfahrung in der Abrechnung zahntechnischer Leistungen gesammelt, möchten aber Ihre Kenntnisse weiter vertiefen und damit die Wirtschaftlichkeit des Labors erfolgreich steigern? Neue Techniken und Materialien in der Zahntechnik haben Anpassungen oder sogar neue Positionen in den Gebührenordnungen BEL II und beb 97 zur Folge. Daher ist es umso wichtiger, dass Sie Ihr Abrechnungs-Know-how durch aktuelle Informationen immer wieder auf den neuesten Stand bringen. 

In unserem Seminar lernen Sie die bundeseinheitlichen Leistungsverzeichnisse BEL II und beb 97 im Detail kennen. Gleichzeitig liegt der Fokus auf der optimalen Ausschöpfung Ihrer Potentiale, insbesondere der Abrechnung aller zahntechnischen Leistungen. Die zahlreichen Fallbeispiele dienen dazu, das neue Wissen praxisnah zu vertiefen.

Zahntechnisches Profiwissen praxisnah und einfach vermittelt 

Das Seminar führt Sie durch die unterschiedlichen Versorgungsarten, beginnend mit der Regelleistung über die gleichartige bis hin zur andersartigen Versorgung. Neuerungen im Bereich der CAD-CAM-Leistungen für die beb 97 sind ebenso Thema wie die abrechenbaren Positionen zu Suprakonstruktionen und zum festsitzenden Zahnersatz. Sie erhalten zudem wertvolle Tipps für den Umgang mit Intraoralscannern und dem 3-D-Druck. Wir zeigen Ihnen auch Positionen für Leistungen auf, die im Laboralltag oft fälschlicherweise nicht abgerechnet werden, obwohl sie oftmals sogar täglich erbracht werden. Diese haben direkte Auswirkungen auf die Umsatzsteigerung im Labor. 

Das Seminar wird abgerundet durch praxisnahes Wissen und Tipps zum erfolgreichen Labormanagement. Unser Referent beantwortet Ihre individuellen Fragen direkt im Seminar.

Die Fortbildung eignet sich für Fortgeschrittene in der zahntechnischen Abrechnung, die ihre guten Kenntnisse erfolgreich weiter ausbauen möchten.

Seminarinhalte
  • Rechtliche Grundlagen und Inhalte in der BEL II und der beb 97
  • BEL II und beb 97 im Detail:
    • Inhalte und Abrechnungshinweise
    • die leistungsgerechte Abrechnung
  • Welche Arbeitsschritte im Labor erzeugen welche Leistungsposition?
    • versteckte Potenziale
  • Schnittstellen- und Fehlermanagement
  • Erfolgsmanagement im Dentallabor/Praxislabor
    • wo endet Handwerk - wo beginnt Verkauf?
  • Abrechnungsbeispiele zu Reparaturen, Schienen, Kombinationsarbeiten, Brücken, Kronen und Suprakonstruktionen, CAD/CAM Abrechnungsbeispiele für alle Systeme
  • Die MDR (Medical-Device-Regulation seit 26. Mai 2021) in der Umsetzung im Labor
    Was hat sich geändert und wie können wir die neuen Anforderungen einfach und effizient in den Arbeitsalltag aufnehmen. Änderungen in der Dokumentation (Konformitätserklärungen, Risikomanagement-Plan, Gefährdungen, Überwachung nach dem Inverkehrbringen, Meldesystem)

 


Wichtige Information!

Veranstaltungen, die aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können, werden als Online-Seminar durchgeführt. Im Falle einer Online-Durchführung erstatten wir Ihnen die Tagungspauschale.

 
Ihr direkter Kontakt zu uns:

Die nächsten Termine:
Termine in Kürze verfügbar.
Sie können vor Ort nicht teilnehmen?
Dieses Seminar gibt es auch als
Online-Seminar

Dauer
09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Teilnehmerkreis
Zahntechniker, Labormitarbeiter

Preis
379,00 € zzgl. 19% MwSt.
Im Preis enthalten:
  • Seminarteilnahme
  • Seminarskript
  • Verpflegung
  • Teilnahmezertifikat

Referent(in)
Stefan Sander
Stefan Sander
weitere Infos