Bitte drehen Sie Ihr Gerät

Kontakt
Vorsprung durch kompaktes Fachwissen und hohes Abrechnungs-Know-how
Erfahrungsaustausch in praxisorientierten Seminaren und Lehrgängen
Neue Impulse für das ganze Team
Begrenzte Teilnehmerzahl garantiert intensives Arbeiten
0049 (0) 7433 / 952-701 Seminarberatung, Frau Rebhan-Reeck*
0049 (0) 7433 / 952-222 Lehrgangsberatung, Frau Bäuerle*
0049 (0) 7433 / 952-6038 Dios Produktpräsentationen, Frau Sulzer*
0049 (0) 7433 / 952-777 Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@spitta-akademie.de
Wir melden uns so schnell wie möglich
Callback-Service
Wir rufen Sie gebührenfrei zurück!

08:00 - 17:00 Uhr
Mo - Do
*
08:00 - 12:00 Uhr
Fr
 
Suche
  • Themenauswahl
    • Zahnmedizinische Abrechnung
    • Zahntechnische Abrechnung
    • Praxis- und Labormanagement
    • Hygiene- und Qualitätsmanagement
    • Kieferorthopädische Abrechnung
  • Fortbildungsformat
    • Seminare
    • Fernlehrgänge
    • Lehrgänge
    • Webinare
    • eLearning
    • Online-Seminare
  • Ort wählen
Spitta Akademie
Kein Problem! Nennen Sie uns einfach Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben und wir mailen Ihnen umgehend ein neues Passwort zu. Sie können das Passwort später jederzeit wieder ändern.
Suche
  • Themenauswahl
    • Zahnmedizinische Abrechnung
    • Zahntechnische Abrechnung
    • Praxis- und Labormanagement
    • Hygiene- und Qualitätsmanagement
    • Kieferorthopädische Abrechnung
  • Fortbildungsformat
    • Seminare
    • Fernlehrgänge
    • Lehrgänge
    • Webinare
    • eLearning
    • Online-Seminare
  • Ort wählen
Zahntechnische Abrechnung
Seminar

Zahntechnische Abrechnung BEL/beb für Fortgeschrittene

Zahntechnische Abrechnung BEL/beb für Fortgeschrittene
8
  • Sie erhalten fundiertes Know-how zur Abrechnung der zahntechnischen Leistungen aus BEL II 2014 und beb 97
  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse in der Abrechnung von implantologischen Leistungen und Kombinationsprothetik
  • Sie optimieren die Rechnungsstellung durch Hinweise zur wirtschaftlichen Preiskalkulation

 


 
SEMINARBESCHREIBUNG

So optimieren Sie die Rechnungsstellung zahntechnischer Leistungen

Mit dem Seminar Zahntechnische Abrechnung für Fortgeschrittene erhöhen Sie Ihre Kompetenzen in der zahntechnischen Abrechnung und stellen Ihre Leistungen vollständig in Rechnung. Sie lernen die bundeseinheitlichen Leistungsverzeichnisse BEL II 2014 und beb 97 im Detail kennen und trainieren deren wirtschaftlich fokussierte Anwendung. Insbesondere erhalten Sie Informationen über alle Neuerungen und Änderungen in der Abrechnung. Unser erfahrener Referent vermittelt Ihnen zahntechnisches Spezialwissen, angefangen von der Regelleistung, über die gleichartige Versorgung bis hin zu andersartigen Versorgungen.

Die Fortbildung für Zahntechniker beinhaltet unter anderem die Abrechnung von implantologischen Leistungen, wie z. B. die Errechnung von Bohrschablonen aus der konventionellen und navigierten Implantologie sowie abrechenbare Positionen bei Stegprothesen, Teleskopprothesen, Einzelimplantaten und Brückenversorgung. Im Kurs selbst werden zahlreiche Fallbeispiele behandelt, so vertiefen Sie das Know-how praxisnah. 

Lernen Sie die besten Methoden zur Kalkulation von beb-Preisen

Im Seminar lernen Sie zudem die besten Methoden zur Kalkulation von beb-Preisen und zur Erstellung eigener Preislisten kennen, die entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg des Dentallabors oder der Zahnarztpraxis mit Praxislabor sind. Der Fokus liegt auf der vollständigen Erfassung der zahntechnischen Leistungen und der korrekten und gewinnbringenden Rechnungserstellung dieser.

Nach der Teilnahme am Seminar verfügen Sie über ein fundiertes Wissen zur Abrechnung zahntechnischer Leistungen, welches Sie direkt erfolgreich in der Praxis anwenden können. Sie tragen dazu bei, das wirtschaftliche Fundament des Labors nachhaltig zu stärken. 

Das Seminar richtet sich an Zahntechniker und Mitarbeiter im Dentallabor, die Ihre Abrechnungskenntnisse vertiefen und festigen möchten. Für das Seminar werden Grundkenntnisse in der zahntechnischen Abrechnung vorausgesetzt. 

Seminarinhalte
  • BEL II und beb 97 aktuell zum direkten Umsetzen in die Arbeitsprozesse
  • Aktueller Stand zur BEL II 2014 und gesetzliche Grundlagen
  • Fakten zur Implantologie
  • Abrechenbare Positionen bei Stegprothesen, Teleskopprothesen, Einzelimplantaten und Brückenversorgung (auch mit individuellen Implantataufbauten)
  • Errechnung von Bohrschablonen aus der konventionellen und navigierten Implantologie
  • Abrechnungsbeispiele für Totalprothesen mit Locator, geschichtete und gepresste Veneers, Zirkon- und Kombinationsprothetik (Regelleistung, gleich- und andersartige Versorgung)
  • Die MDR (Medical-Device-Regulation seit 26. Mai 2021) in der Umsetzung im Labor
    Was hat sich geändert und wie können wir die neuen Anforderungen einfach und effizient in den  Arbeitsalltag aufnehmen. Änderungen in der Dokumentation (Konformitätserklärungen, Risikomanagement-Plan, Gefährdungen, Überwachung nach dem Inverkehrbringen, Meldesystems)

 

 


Wichtige Information!

Bei allen Veranstaltungen, die vor Ort stattfinden, setzen wir auf ein Hygienekonzept und erfüllen gemeinsam mit unseren Veranstaltungshotels die erforderlichen Sicherheits- und Hygienevorgaben. Veranstaltungen, die aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können, werden als Online-Seminar durchgeführt.

 
 

 

Ihr direkter Kontakt zu uns:

Die nächsten Termine:
Termine in Kürze verfügbar.
Sie können vor Ort nicht teilnehmen?
Dieses Seminar gibt es auch als
Online-Seminar

Dauer
09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Teilnehmerkreis
Abrechnungs- und Verwaltungspersonal, Zahntechnisches Personal

Preis
379,00 € zzgl. 19% MwSt.
Im Preis enthalten:
  • Seminarteilnahme
  • Seminarskript
  • Verpflegung
  • Teilnahmezertifikat

Referent(in)
Stefan Sander
Stefan Sander
weitere Infos
Simone Klug
Simone Klug
weitere Infos